Herstellung von Winzersekt

 

Bei der traditionellen Flaschengärung mit dem Rüttelverfahren (méthode champenoise, méthode traditionelle) erfolgt die 

Gärung in der Original-Flasche

 

Beim Flaschengärverfahren ist eine Mindestherstelldauer von neun Monaten vorgeschrieben. Die nach der abgeschlossenen Reifung abgestorbenen Hefen werden durch einen speziell abgestimmten Rüttelprozess, die Remuage, im Flaschenhals aufkonzentriert.

      Home       Weinherstellung  Sektherstellung    Weinanbau       Weinernte             Preisliste          Kontakt