Home       Weinherstellung  Sektherstellung    Weinanbau       Weinernte             Preisliste          Kontakt

Kurze Geschichte des Weinanbaus an der Mosel

Mit den Römern erreichte der Weinbau vor 2000 Jahren den deutschsprachigen Raum. In Kleinasien wurde der Weingott Dionysos verehrt, die Römer erfanden den Weingott Bacchus für ihren Weinkult.  Karl der Große regelte im 8. Jahrhundert den Anbau der Reben, die Weinbereitung und auch den Verkauf. Im ausgehenden 19. Jahrhundert brachte die Reblauskatastrophe den Weinbau nahezu zum Erliegen. Viele gebietstypische Sorten verschwanden. Mit Pfropfreben auf resistenten amerikanischen Wurzeln - diese wurden später zwingend vorgeschrieben - wurde um die Jahrhundertwende ein Neuanfang gemacht.